Publikationen-800x252px
Landesverband Berlin


Leitbild

Leitbild_Klein

  • downloaden oder
  • in unserer Geschäftsstelle abholen oder
    • zuschicken lassen: Ein Exemplar ist kostenlos. Für den Versand mehrerer Exemplare, stellen wir die Versandkosten in Rechnung.

 

 

Flyer zu unseren Veranstaltungen und Angeboten 04/2020 – 09/2020:

Sie können den Flyer
Titelbild Angebote 2020

  • downloaden oder
  • in unserer Geschäftsstelle abholen oder
      • zuschicken lassen: Ein Exemplar ist kostenlos. Für den Versand mehrerer Exemplare, stellen wir die Versandkosten in Rechnung.

 

 

 

 

Infohefte

Jährlich erscheinendes kostenloses Infoheft mit einem Schwerpunktthema, aktuellen Themen aus der Politik und Infos, Angebote und Veranstaltungen aus dem Landesverband Berlin.

Titelbild_Infoheft_Leben mit KindernInfoheft mit dem Schwerpunktthema „Leben mit Kindern“ (09.2019-08.2020)

Sie können das Heft

  • downloaden oder
  • in unserer Geschäftsstelle abholen oder
      • zuschicken lassen: Ein Exemplar ist kostenlos. Für den Versand mehrerer Exemplare, stellen wir die Versandkosten in Rechnung.

Achtung: Das beschriebene Programm „KinderZukunft“ auf Seite 35 gibt es seit Anfang 2020 leider nicht mehr!

 

 

 

Archiv älterer Infohefte


Titelbild Elternzeit nutzen_kleinElternzeit nutzen

Mit der Geburt eines Kindes ändert sich alles. Und gerade für Alleinerziehende ist das neue Leben eine Herausforderung. Das Gruppenangebot „Elternzeit nutzen“ möchte Alleinerziehende in dieser Phase zusammen bringen und unterstützen. Die Broschüre zeigt die Entwicklung des Projekts auf, ebenso wie Daten zur Lebenswirklichkeit von Alleinerziehenden in Berlin und persönliche Erfahrungsberichte von Teilnehmerinnen.

 

Sie können die Broschüre

 

  • downloaden oder
  • in unserer Geschäftsstelle abholen oder
  • zuschicken lassen: Ein Exemplar ist kostenlos. Für den Versand mehrerer Exemplare, stellen wir die Versandkosten in Rechnung.

Titel_Wechselmodell_klein Wechselmodell – Ist das was für uns?

Familien praktizieren unterschiedliche Betreuungsmodelle. Vermehrt erwogen und angestrebt wird das Wechselmodell. Diese Broschüre möchte Eltern dabei unterstützen, ob das Wechselmodell eine für sie geeignete Betreuungsform wäre. Artikel zur Kommunikation, zu Anforderungen aus Sicht der Kinder und der Eltern, sowie zu sozial – und unterhaltsrechtlichen Fragen sollen die Thematik aus verschiedenen Blickwinkeln darstellen.

 

Sie können das Heft (4. Auflage, September 2018)
  • downloaden oder
  • in unserer Geschäftsstelle abholen oder
  • zuschicken lassen: Ein Exemplar ist kostenlos. Für den Versand mehrerer Exemplare, stellen wir die Versandkosten in Rechnung.

„Erhebung zu den Bedarfen an Flexibler Kinderbetreuung“

Web-Kind-2014Der Verband alleinerziehender Mütter und Väter, Landesverband Berlin, hat in einer wissenschaftlich basierten Studie ermittelt, ob die bestehenden Betreuungsangebote gerade für Einelternfamilien in Charlottenburg-Wilmersdorf ausreichen. Dazu wurden 154 Mütter bzw. Väter befragt, von denen 52% alleinerziehend sind. Die Ergebnisse der Untersuchung wurden am 25.11.2014 beim Paritätischen Berlin vorgestellt.

 

Sie können das Heft downloaden .


Informationen für Familien in Trennungssituationen

Titelbild Familien in Trennungssituationen_kleinDie Broschüre ist eine Dokumentation unserer Trennungsgruppen für Kinder, ergänzt durch Artikel und viele nützliche Informationen für Eltern und deren Kinder.
Außerdem befinden sich in diesem Heft viele Büchertipps für Kinder zum Thema.

Sie können das Heft (2. Auflage, Dezember 2018)

  • downloaden oder
  • in unserer Geschäftsstelle abholen oder
    • zuschicken lassen: Ein Exemplar ist kostenlos. Für den Versand mehrerer Exemplare, stellen wir die Versandkosten in Rechnung.

 


„18 Jahre– jetzt geht´s los.“
Informationen für Alleinerziehende und ihre volljährigen Kinder

Volljaerige_Titel
Der Ratgeber zeigt die wichtigsten Veränderungen auf, die mit der Vollendung des 18. Lebensjahres für Einelternfamilien einsetzen, und spricht gleichermaßen Eltern und die Volljährigen an. Themen: Unterhalt, steuerrechtliche Regelungen, Arbeitslosengeld II, was kostet ein eigener Haushalt?, Wehr-/Zivildienst, Ausbildungsbeihilfen …

Neue Auflage 2017 (Stand 2018) in Kooperation mit dem VAMV Bundesverband und mit freundlicher Förderung durch die Glücksspirale ermöglicht.

Sie können das Heft

  • downloaden oder
  • in unserer Geschäftsstelle abholen oder
  • zuschicken lassen: Ein Exemplar ist kostenlos. Für den Versand mehrerer Exemplare, stellen wir die Versandkosten in Rechnung.

Flyer zu unseren Angeboten

(Zum Downloaden der Flyer auf das jeweilige Bild klicken.)

Schwangerenflyer mit Einlegeblatt

     Einleger_Titel

Elternkursflyer

 


Bundesverband und andere Landesverbände

Titelseite_TIPPS_VAMV_2019_Homepage_PublikationenVAMV-Taschenbuch: Alleinerziehend – Tipps und Informationen

(auch in türkisch!)

Der Bestseller! Das VAMV-Taschenbuch in der 23. Auflage klärt Fragen, die alleinerziehende Mütter und Väter betreffen: 
Neue Lebenssituation, Existenzsicherung, Unterhalt, Umgang, Sorgerecht, Erwerbstätigkeit, Kinderbetreuung, Nichtdeutsche Alleinerziehende, Ferien, Kuren, Beratung …

Verband alleinerziehender Mütter und Väter, Bundesverband e.V. – VAMV (Hrsg.), Berlin 2019

 

Sie können das Taschenbuch

  • downloaden oder
  • in unserer Geschäftsstelle abholen oder
  • zuschicken lassen: Ein Exemplar ist kostenlos. Für den Versand mehrerer Exemplare, stellen wir die Versandkosten in Rechnung.
  • Hier können Sie die aktuelle Ergänzungen zum Taschenbuch herunterladen (Stand Anfang 2020)

VAMV-TIPPS_Titel_arbischVAMV-Taschenbuch in arabischer Sprache

Verband alleinerziehender Mütter und Väter, Bundesverband e.V. – VAMV (Hrsg.), Berlin 2017, 96 Seiten

Sie können das Taschenbuch

  • downloaden oder
  • in unserer Geschäftsstelle abholen oder
    • zuschicken lassen: Ein Exemplar ist kostenlos. Für den Versand mehrerer Exemplare, stellen wir die Versandkosten in Rechnung.

 

Titelbild_Broschüre_Wenn das Einkommen nicht reichtInformationen für Alleinerziehende:
Wenn das Einkommen nicht reicht – Ihre Ansprüche

 Die Broschüre „Informationen für Alleinerziehende: Wenn das Einkommen nicht reicht – Ihre Ansprüche. Kinderzuschlag, Wohngeld & Co“ gibt Alleinerziehenden einen Überblick über relevante Leistungen. Mit dem „Starke-Familien-Gesetz“ wurde der Kinderzuschlag für Alleinerziehende und Familien mit mittleren Einkommen geöffnet. Die Broschüre informiert neben diesen Neuerungen vor allem über Wissenswertes zum Wohngeld und zu ergänzenden SGB II-Leistungen. Dabei beantwortet sie Fragen, die sich speziell für Alleinerziehende stellen: Gibt es Wechselwirkungen von Leistungen mit dem Kindesunterhalt/Unterhaltsvorschuss? Hat eine Umgangsregelung Folgen für den Leistungsanspruch? Dazu gibt es praktische Tipps, anschauliche Beispiele und eine Übersicht, welche Leistungen zuerst beantragt werden müssen.

Verband alleinerziehender Mütter und Väter e.V. – VAMV (Hg.), Berlin 2020, 24 Seiten.

Sie können den Flyer

  • downloaden oder
  • in unserer Geschäftsstelle abholen oder
  • zuschicken lassen: Ein Exemplar ist kostenlos. Für den Versand mehrerer Exemplare, stellen wir die Versandkosten in Rechnung.

Wegweiser_UmgangWegweiser für den Umgang nach Trennung und Scheidung:
Wie Eltern den Umgang am Wohl des Kindes orientieren können
.

Die Gestaltung von Umgangskontakten kann schwierig sein. Hinweise und Empfehlungen für ein möglichst konfliktarmes Vorgehen finden Sie in diesem Wegweiser für den Umgang nach Trennung und Scheidung.

Deutsche Liga für das Kind in Familie und Gesellschaft e.V., Deutscher Kinderschutzbund e.V. – DKSB, Verband alleinerziehender Mütter und Väter e.V. – VAMV (Hrsg.), 17. Auflage, Berlin September 2018

Sie können das Heft

  • in unserer Geschäftsstelle für 3 € erwerben oder
  • zuschicken lassen. Für den Versand mehrerer Exemplare, stellen wir neben den 3 € pro Broschüre auch die Versandkosten in Rechnung.

VAMV-E-Vereinbarung_Titel_kleinElternvereinbarung

Die neue Vorlage für eine Elternvereinbarung steht wieder zur Verfügung. Eine nützliche Vorlage für getrennte Eltern, die sich über die Ausgestaltung ihrer gemeinsamen Verantwortung für ihre Kinder verständigen und dies in der Elternvereinbarung schriftlich festhalten wollen.

Sie können die Vorlage

downloaden (Vereinbarung Mantel und Vereinbarung Innenteil) oder

  • in unserer Geschäftsstelle abholen oder
  • zuschicken lassen: Ein Exemplar ist kostenlos. Für den Versand mehrerer Exemplare, stellen wir die Versandkosten in Rechnung.

Titelbild Starke Familien GesetzSeit 1. Juli 2019 ist der Kinderzuschlag (KiZ) für Alleinerziehende geöffnet: Der Gesetzgeber hat die Anrechnung von Kindeseinkommen mit dem „Starke-Familien-Gesetz“ verbessert. Ab dem 1. Januar 2020 treten weitere Verbesserungen bei der Anrechnung von Elterneinkommen in Kraft. Wurde Ihr Antrag bisher abgelehnt? Möglicherweise besteht jetzt ein Anspruch oder es könnte sich lohnen, 2020 einen neuen Antrag zu stellen!

Der KiZ ist ein Zuschlag zum Kindergeld von bis zu 185 Euro pro Kind. Der KiZ soll Eltern unterstützen, die mit ihrem Einkommen zwar für sich selbst, aber nicht für ihre Kinder sorgen können.

Sie können den Flyer

  • downloaden oder
  • in unserer Geschäftsstelle abholen oder
    • zuschicken lassen: Ein Exemplar ist kostenlos. Für den Versand mehrerer Exemplare, stellen wir die Versandkosten in Rechnung.


 Handreichung für die Beratung:
 Sorgerecht
Neuregelung des Sorgerechts nicht miteinander verheirateter Eltern

Sie können das Heft

  • downloaden oder
  • in unserer Geschäftsstelle für 1,50 € erwerben oder
    • zuschicken lassen: Ein Exemplar ist kostenlos. Für den Versand mehrerer Exemplare, stellen wir die Versandkosten in Rechnung.

Flyer_Unterhalt_VAMV2017 ist der erweiterte Unterhaltsvorschuss in Kraft getreten. Kinder haben nun bis zu ihrem 18. Geburtstag Anspruch auf diese Ersatzleistung für nicht gezahlten Unterhalt. Für Kinder ab 12 Jahren in der neuen Altersstufe gelten bestimmte Voraussetzungen. Über die aktuellen Regelungen, über Schnittstellen zu anderen Leistungen, über Ihre Pflichten und darüber, wer Ihnen helfen kann den regulären Unterhaltsanspruch durchzusetzen, informiert der Flyer zum Unterhaltsvorschuss.

Sie können das Heft

  • downloaden oder
  • in unserer Geschäftsstelle abholen oder
    • zuschicken lassen: Ein Exemplar ist kostenlos. Für den Versand mehrerer Exemplare, stellen wir die Versandkosten in Rechnung.


Weitere Publikationen, Infos und Pressemitteilungen erhalten Sie unter:

VAMV Bundesverband

Portal für alleinerziehende Mütter und Väter