Beratungen bieten wir weiterhin an. Diese können telefonisch oder auch nach Absprache wieder vor Ort (nur mit Mund-Nasen-Schutz) erfolgen. Grundsätzlich bitten wir darum, dass zuhause bleiben möge, wer krank ist.

Zielgruppen

  • alleinerziehende Mütter und Väter
  • sich in Trennung befindende Eltern
  • umgangsberechtigte Mütter und Väter sowie
  • Schwangere, die voraussichtlich alleinerziehend sein werden.

Inhalt

persönliche Einmalberatung zu Themen wie z. B.

  • Trennung/Scheidung
  • Unterhalt
  • Schwangerschaft
  • Wiedereinstieg ins Berufsleben
  • Existenzsicherung
  • Umgang
  • Sorgerecht
  • Krisenintervention
  • Erziehungsberatung
  • Konfliktbearbeitung
  • Und über allem stehend: Entwicklung neuer Lösungsstrategien

Die Beratung wird von einer Fachkraft (Diplompädagog:in, Sozialpädagog:in mit Zusatzausbildung in klientenzentrierter Gesprächsführung) durchgeführt.

Zeit

  • montags um 9:30 Uhr
  • dienstags um 14:30 Uhr mit Kinderbetreuung 
  • dienstags um 19:00 Uhr
  • donnerstags entweder zwischen 11:00 und 14:00 Uhr oder 15:00 und 17:00 Uhr.

Die Beratung dauert ca. eine ¾ Stunde.

Ort

Beratungen finden donnerstags an folgenden Orten statt:

  1. Geschäftsstelle des Landesverbandes Berlin in Charlottenburg (Seelingstraße 13, 14059 Berlin) ODER
  2. Geschäftsstelle des Bundesverbandes in Kreuzberg (Hasenheide 70, 10967 Berlin)

Bitte fragen Sie bei der Terminvergabe nach dem Ort!

Kosten pro Termin

ALG II-Empfangende:  11 €/ Mitglieder 8 €
Erwerbstätige:               15 €/ Mitglieder 11 €

Anmeldung

in der Geschäftsstelle