Mit der Situation von Einelternfamilien bin ich aus eigener Erfahrung vertraut. Sie hat mich gelehrt, dass die besonderen Herausforderungen dabei mal mehr, mal weniger gut zu bewältigen sind. Die alleinige Verantwortung für ein oder mehrere Kinder stellt einen vor die verschiedensten Fragen. Vor allem die, wie das Wohlergehen aller Familienmitglieder am besten gewährleistet werden kann.

Durch die vielen, sehr verschiedenen Konzepte und Methoden des Coachings können größere Klarheit und frische Impulse gewonnen werden. Ziel ist es, eigene Fähigkeiten und Kompetenzen zu entdecken, zu entwickeln und zu stärken. Neue Handlungsmöglichkeiten, die stets an der eigenen, ganz individuellen Lebenssituation orientiert sind, können ausprobiert werden.

All dies trägt dazu bei, dass alleinerziehende Mütter und Väter in die Lage versetzt werden, ihre Anliegen selbst  erfolgreich zu bearbeiten. Das kann die eigene Zufriedenheit steigern sowie die Zufriedenheit und damit das Wohlergehen der ganzen Familie.

Birgit Monreal, Coach und psychologische Beraterin

Reise-Schottland

Kosten

15 € pro Sitzung, Mitglieder 10 €.
Das Vorgespräch ist kostenlos.

weitere Infos

www.moncoach.de

Anmeldung

Termine nach Vereinbarung über die Geschäftsstelle.