Zielgruppe

Dieses Angebot gilt ausschließlich für VAMV-Mitglieder.

Inhalt

Prüfung von Bescheiden der Jobcenter und der Bundesagentur für Arbeit (ALG I und II):

  • Ablehnung von Leistungen (z. B. wg. Vermögen, als EU-Bürger mit/ ohne Job etc.)
  • Versagung von Leistungen
  • Einkommensanrechnung, Anrechnung von Kindergeld, Elterngeld, Unterhalt etc.
  • Freibeträge
  • Übernahme der (vollen) Miete
  • Sanktionen (Kürzung der Leistungen)
  • Ablehnungen von Einzelleistungen (Teilhabe: Schulsachen, Babyausstattung, Klassenfahrt, Anschaffungen für den Haushalt etc.)
  • Nichtbearbeitung von Anträgen: Prüfung, ob sozialgerichtliches Eilverfahren möglich ist
  • Ablehnung Kostenübernahme Weiterbildung

Prüfung von Bescheiden der Rentenversicherung und Krankenversicherung:

  • Ablehnung Erwerbsminderungsrente
  • Ablehnung einzelner Krankenkassenleistungen (besonders Mutter- /Vater-Kind-Kuren,
  • hier auch Hilfe und Beratung zur Antragstellung)

– in geringerem Rahmen auch Prüfung von Wohngeldbescheiden, Unterhaltsvorschussbescheiden und Kindergeldbescheiden

Beraterin

Simone Plehn (Rechtsanwältin)

Zeit

1x im Monat dienstags  von 10:00 bis 12:00 Uhr

Ort

Geschäftsstelle des Landesverbandes Berlin in Charlottenburg.

Kosten pro Termin

ALG II-EmpfängerIn:      8 €
Erwerbstätige:                11 €

Anmeldung

in der Geschäftsstelle