Kinder

Zielgruppe:

Kinder von 6 bis 10 Jahren

Inhalt:

Kinder leiden häufig darunter, wenn ihre Eltern auseinandergehen. In unserer Trennungsgruppe erleben sie über einen spielerischen Austausch mit anderen, dass sie mit ihrer Situation und ihren Gefühlen nicht alleine sind. Das stärkt ihr Selbstvertrauen.

Die Gruppenleitung vermittelt den Kindern z. B. durch Rollenspiele Strategien, um gelassener und selbstverständlicher mit der neuen Familiensituation umzugehen und sich nicht selbst schuldig zu fühlen, wie es oft bei Kindern vorkommt. Daneben dürfen sie auch einfach Kind sein, miteinander spielen und Spaß haben.

Neben der Kindergruppe werden begleitende Gespräche für die Eltern angeboten.

Termine:

Ab 07.05.2018

Die Gruppe umfasst 16 Termine und findet montags von 16:30-18:30 Uhr in unseren Räumen statt.

Durchführung:

Nadja Giersdorf, Diplom-Psychologin und
Dagmar Matzke, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Kosten:

für 16 Termine 160 €, für Mitglieder 135 €

Anmeldung und nähere Infos:

Bei Interesse bitten wir Sie, sich bis zum 23.04.2018 in unserer Geschäftsstelle anzumelden.


„Zeit für mich – Spaß mit anderen“

Informationen für Familien in Trennungssituationen

Die Broschüre ist eine Dokumentation unserer bisherigen Trennungsgruppen für Kinder, ergänzt durch Artikel und viele nützliche Informationen für Eltern und deren Kinder.

Sie können das Heft hier herunterladen.


Linktipp:

Kinderseite ZAnK von und für Kinder/Jugendliche, deren Eltern sich getrennt haben